News

aufwachen und mitreden
5G Einsiedeln: Zürichstrasse 60

5G Einsiedeln: Zürichstrasse 60

Standort: Rütlimatt, Rossallmig Die Radiuseinspracheberechtigung beträgt 656 m. Mobilfunkanbieter ist Swisscom (Schweiz) AG. Sie planen einen 5G Neubauanlage. Das Gesuch wurde am 6.  August 2020 pupliziert. Die Einsprachefrist geht bis 26. August 2020. So bald eine...

mehr lesen
5G Immensee: Rütlimatt, Rossallmig

5G Immensee: Rütlimatt, Rossallmig

Standort: Rütlimatt, Rossallmig Die Radiuseinspracheberechtigung beträgt 1352m. Mobilfunkanbieter ist Salt Mobil SA . Sie planen einen Aus- und Umbau der bestehenden Anlage. Grundeigentümer: Missionshaus Bethlehem, Bethlehemweg 10, 6405 Immensee Das Gesuch wurde am...

mehr lesen
5G Seewen: Riedmattli 7 Einsprache abgelehnt

5G Seewen: Riedmattli 7 Einsprache abgelehnt

Gegen das Baugesuch der Swisscom wurde Einsprache erhoben Die Swisscom hat für den Neubau einer Mobilfunkanlage im Riedmattli 7 ein Baugesuch eingereicht. Die Einsprache wurde jedoch von der Gemeinde abgelehnt. Die Einsprecher haben nun 20 Tage Zeit um die Einsprache...

mehr lesen
5G Brunnen: Ausbau 5G Antenne beim Altersheim

5G Brunnen: Ausbau 5G Antenne beim Altersheim

Standort: Heideweg 10 (Altersheim) Die Radiuseinspracheberechtigung beträgt 950m. Mobilfunkanbieter ist Sunrise Communication AG. Sie plant einen Aus- und Umbau der bestehenden Anlage. Grundeigentümer: Gemeinde Ingenbohl, 6440 Brunnen Das Gesuch wurde am 24.  Juli...

mehr lesen
Rechtsbegehren Brunnen: von der Gemeinde abgelehnt

Rechtsbegehren Brunnen: von der Gemeinde abgelehnt

Rechtsbegehren für die 3 aktiven 5G-fast Antennen in Brunnen In Brunnen gibt es drei 5G-fast Antennen (Heideweg 10, Gersauerstrasse 71, Industriestrasse 14). Alle wurden von den Mobilfunkanbietern umgerüstet und wurden im sogenannten Bagatellverfahren vom AfU (Amt für...

mehr lesen
Sunrise und Salt setzen auf Glasfaser

Sunrise und Salt setzen auf Glasfaser

Wie am 19. Mai 2020 in einer Präsentation bekannt gegeben, gehen Sunrise und Salt eine strategische Partnerschaft ein, um eine Fiber-to-the-home-Plattform (FTTH) zu schaffen. Das Ziel ist eine bessere Glasfaser-Breitbandversorgung in «nichtstädtischen Gebieten»...

mehr lesen
5G Bisisthal: Riedplätz, Wasserfassung EBS

5G Bisisthal: Riedplätz, Wasserfassung EBS

  Standort: Riedplätz, Wasserfassung EBS Die Radiuseinspracheberechtigung beträgt 3003m. Mobilfunkanbieter ist Sunrise Communication AG. Sie planen einen Neubau einer 5G tauglichen Anlage. Das Gesuch wurde am 17.  Juli 2020 pupliziert. Die Einsprachefrist geht...

mehr lesen
5G Seewen: Riedmattli 2

5G Seewen: Riedmattli 2

Standort: Riedmattli 2 Riedmattli 2 hat einen Einspracheradius von 732 m. Mobilfunkanbieter ist Salt und Sunrise. Sie planen einen Aus- und Umbau der bestehenden Anlage. Das Gesuch wurde am 6. Mai 2020 pupliziert. Die Einsprachefrist geht bis 2. Juni 2020. Hier können...

mehr lesen
5G Schwyz: Postplatz 5

5G Schwyz: Postplatz 5

Standort: Postplatz 5 Postplatz 5 hat einen Einspracheradius von 560 m Mobilfunkanbieter ist die Swisscome. Sie plant den Ausbau der bestehenden Sendeanlage auf 5G. Das Gesuch wurde am 6. Mai 2020 pupliziert. Die Einsprache der Bewohner wurde fristgerecht bis am 2....

mehr lesen
5G Antennen Schweiz

5G Antennen Schweiz

Hier finden Sie alle 5G Mobilfunkantennen in der Schweiz. Die meisten 5G Mobilfunkantennen sind umgerüstete Antennen, die im Bagatellverfahren vom Amt für Umwelt (AfU) genehmigt wurden. Ein Rechtsbegehren ans AfU ist ein möglicher Weg, sich gegen diese Umrüstung zu...

mehr lesen
5G Muotathal: Bergstation Glattalp

5G Muotathal: Bergstation Glattalp

5G Antenne auf der Bergstation Glattalp Der genaue Einspracheradius beträgt 2236 m. Die Bauherrschaft sind die Sunrise Communications AG und die Swisscom (Schweiz) AG. Es ist eine 25 m hohe Antenne geplant. Das Bauobjekt ist ein Neubau einer Mobilfunkanlage die 5G...

mehr lesen
5G Muotatal: Lipplisbüöl

5G Muotatal: Lipplisbüöl

5G Antenne Muotathal Lipplisbüöl Der genaue Einspracheradius beträgt 1467.66 m. Die Bauherrschaft sind die Sunrise Communications AG. Das Bauobjekt ist ein Neubau einer Mobilfunkanlage die 5G tauglich ist. Die Einsprachefrist ist abgelaufen und es konnte eine...

mehr lesen
5G: Seewen, Swisscom Gebäude

5G: Seewen, Swisscom Gebäude

Verwaltungsbeschwerde gegen die 5G-Swisscom Antenne, Swisscom-Gebäude, Seewen Die beiden Gemeinderäte Ivo Tschümperlin und André Brugger haben im Herbst 2019 gegen die erste 5G Antenne auf Schwyzer Boden persönlich Einsprache gemacht. Ihre Einsprache wurde...

mehr lesen
Brunnen: 5G kann auf allen Frequenzen gesendet werden

Brunnen: 5G kann auf allen Frequenzen gesendet werden

Die Initianten der Einsprache haben sehr genau hingeschaut und wurden bei der Einsprache von "Schutz vor Strahlung" rechtlich und technische beraten. Diese Einsprache ist nicht handgestrickt, sondern hat Hände und Füsse. Unter anderem steht in der Einsprache, dass es...

mehr lesen